Wer kennt diese Abkürzung ?

Eigentlich nur Eingeweihte.

Und wenn man keine Ahnung hat, wie anscheinend Simone Peter (Grüne) welche Nafri wohl einfach mit Nordafrikaner übersetzte, sollte lieber den Mund halten.

StVO oder OWIG kennt wohl Jeder.

Aber es gibt jede Menge Abkürzungen unbekannter Art.

UnBefG ist die amtliche Abkürzung für: Gesetz über die unentgeltliche Beförderung Schwerbehinderter im öffentlichen Personenverkehr.

Weltweit werden solche Kürzungen verwendet. Warum nicht auch in Deutschland ?

Ein Nafri ist bei der Polizei ein “Nordafrikanischer Intensivtäter” und ein noeP ist ein “Nicht offen ermittelnder Polizeivollzugsbeamter”. Wenn Sie mal eine MüF bekommen, heißt das nicht das Sie eventuell eine Anzeige wegen unangemessenem Körpergeruchs erhalten, sondern es ist lediglich eine “Mitteilung über Fahrzeugmängel (Mängelanzeige / Mängelkarte)” und die Beseitigung muß im allgemeinen vom TÜV überprüft werden.

Wenn bei der Bundeswehr ein Baum gefällt wird, um einen Weg zu Sperren, nennt man das BmSp. Feindliche Flugzeuge werden mit einer FlaK (Flugabwehrkanone) vom Himmel geholt und wenn es um Studien und Übungen geht, ist das AStudÜb (Amt für Studien und Übungen der Bundeswehr) zuständig.

Abkürzungen wie ABG (Abgeordnete/r), MdB (Mitglied des Bundestags)oder MdL (Mitglied des Landtags) dürften Frau Simone Peter wohl bekannt sein.

Oder auch nicht ?

Aber das´sich jemand aus der grünen Ecke zu Worte meldet ist schon Klar. Übrigens, Frau Peter, die Abkürzung Nafri wird mindestens schon seit der Kölner Sylvester-Nacht in der Presse benutzt.

Aber, 2g4u, lidumino, 2l8, zumiozudi / 2mio2di werden Sie doch wenigstens kennen.

Oh, lmaA, auch nicht ?

Na ja, wen wundert’s, die Grünen sind ja gegen alles Neue und Handys verbrauchen Strom und strahlen schädliche Wellen aus. Am liebsten würden die uns ja in die Steinzeit versetzen.

Advertisements