Oh, Oh, Oh!

Was ist bloß aus der (Schlager)-Musikscene geworden?

Eine Helene Fischer sticht daraus hervor wie der Polarstern am Nachthimmel.

Nicht zu vergessen:
Caro Emerald, Caro Templin, Diana Sorbello, Vanessa Neigert, Andre Dossi, Andreas Lawo, Fresi Fresdorf, Peter Sebastian und einige Andere.

Nun ja, über Geschmack kann man nun mal streiten. Aber sind die Deutschen wirklich so Geschmacklos geworden ?

Da gibt es sogenannte Sänger/innen:

die können zwar Takt und Ton halten, sprechen aber ein Deutsch, daß sich einem die Fußnägel aufrollen.

die können Deutsch, halten aber keinen einzigen Ton.

die können kein Deutsch und halten auch keinen Ton. Dafür grölen sie um so lauter.

nicht zu vergessen, die Fäkal- und Porno-Sänger/innen.

 

Gut, “früher” gab es das auch.

Aber diese Sänger/innen brachten einen, vielleicht zwei Titel auf den Markt. Dann verschwanden sie wieder in der Versenkung.

Ich höre mir lieber anderssprachige Musik an.

Obwohl es da zwar gleiche Effekte gibt, fällt es einem leichter nicht auf Sänger/in und/oder Text zu achten.

Advertisements