Deutschland Deutschland

Das Abschalten der AKW’s ist wohl zur Zeit in und wird in vielen Ländern diskutiert.

Aber das der Hosenanzug nun behauptet, das sie erst seit Japan weiß, wie gefährlich Atomkraft ist, und das dieser Unfall sie davon Überzeugt hätte, das es besser ist, unsere Kraftwerke abzuschalten, ist schlichtweg gelogen.

Liebe Frau Merkel, haben Sie während ihrem Physikstudium geschlafen?
Sollte man Ihre Doktorarbeit auch mal überprüfen?
Hatten Sie gerade Winterschlaf, als der Reaktor in Tschernobyl, in Ihrem Ex-Bruderland, hoch ging.

Das sind doch alles nur Lügen zwecks Wählerfang.

Nun Gut, die Dinger werden wohl alle abgeschaltet.

Aber, ich Frage mich, ob die Grünen nichts von der Existenz der Kleinreaktoren weiß.

Wissen die wirklich nicht, das inmitten von deutschen Stätten, um die 100, Klein- und Versuchs-Reaktoren laufen und ihre Energie, Teilweise, auch in die Netze eingespeist wird?

Wie steht es mit denen?
Werden die auch abgeschaltet?

Was ist, wenn es kein Öl und Gas mehr gibt?

Ich möchte den Teufel nicht an die Wand mahlen. Aber es wird mit Sicherheit Kämpfe um die Restmengen geben.

Währe da ein AKW, im eigenen Land, nicht besser zu verteidigen als eine Solarfarm in der afrikanischen Wüste?

Advertisements