Deutschland Deutschland

Die Erzeuger alternativer Energien fordern mehr…

Natürlich, jeder Ökostromerzeuger will das.

Damit der selbsterzeugte Strom, welcher in das Stromnetz eingespeist wird, noch mehr Geld einbringt.

? Warum muss ich, über meine Stromrechnung, die Stromanlage meines Nachbarn bezahlen?

Steuergelder für Forschung, Entwicklung und Aufbau.

Der Staat soll höhere Zuschüsse gewähren.

? Wieso soll ich mit meinen Steuern die Stromerzeuger finanzieren? Das tue ich doch auch schon über die Stromrechnung.

Bündelung von Kräften.

Wer soll hier was Bündeln?

Sollen hier, per Gesetz, alle Firmen, welche irgendwie an der Erzeugung von Ökostrom beteiligt sind, zu einer Monopolgesellschaft vereinigt werden?

Die Liste der Forderungen ist noch bedeutend länger.

Aber, wovon soll das alles Bezahlt werden?

Ich würde vorschlagen, das Obamas „bedeutendste Freundin“ für die Welt eine Vorreiterrolle einnimmt.

Wieder einmal soll Deutschland eine Vorreiterrolle einnehmen?

JA.

Rückzug aller Bundeswehrtruppen.
Rückzug von Truppen aus:
Afghanistan / Usbekistan (ISAF)
Afghanistan (UNAMA)
Libanon (UNIFIL)
Somalia (ATALANTA)
Uganda (EU TM SOM)
Sudan (UNMIS)
Kongo (EUSEC RD CONGO)
Sudan (UNAMID)
Kosovo (KFOR)
Bosnien / Herzegowina (EUFOR)
und Einstellung aller Zahlungen an UN und so weiter.

Sollen die Idioten sich doch gegenseitig umbringen.
Wenn keiner mehr lebt, besetzen wir die Länder einfach als Kolonialmacht.

Einstellen aller Zahlungen in den EURO-Rettungsfont.

Was geht es uns an, wenn andere Länder ihre Finanzen nicht regeln können.

Wenn die Pleite sind, kann Frau Merkel das Land billig aufkaufen und als neues Bundesland in Deutschland integrieren.

Mit unseren deutschen Steuer-, Renten- und Sozial-Gesetzen kriegen wir die schon wieder hin.

Abschaffung des Energie-Einspeise-Gesetzes.

Und Abschaffung des Anschlusszwangs.

Warum werde ich, per Gesetz, gezwungen, mein/e Haus/Wohnung bei einem Stromerzeuger anschließen zu lassen, wenn ich Strom brauche?

Warum werden die Energieerzeuger, per Gesetz, gezwungen, überhöhte Erzeugerpreise für Privat erzeugten Strom zu zahlen?

Wenn ich meinen Strom billiger herstellen kann, so soll man mich das auch machen lassen.

Erweiterung des Enteignungsgesetzes.

Jedem deutschen Grundstückseigner seinen eigenen Hochspannungsmast.

Sollte sich die Familien Müller, Meier, Albrecht, Fink, Quandt weigern, sofort Enteignen.

Es geht doch nichts über eine schöne Aussicht auf einen Hochspannungsmast.
Oder die entspannende und beruhigende Sicht, auf eine, stetig vor sich hindrehendes, Windkraftanlage.

Solange diese wunderschönen Bauwerke nicht im Garten eines Ökoanhängers stehen.

Advertisements